LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Walter-Eifert-Crosslauftag in Bad Soden-Neuenhain

zur Anmeldung - Strecken

Samstag, den 11. März 2017 an der Sportanlage "Am Sauerborn" in Bad Soden-Neuenhain

Veranstalter und Ausrichter: LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain

Die Veranstaltung ist offen für alle. Jeder, ob Vereinsmitglied oder nicht, kann teilnehmen! Im Rahmen der Veranstaltung finden die Crosslaufmeisterschaften des Main-Taunus-Kreises und des Hochtaunuskreises statt. Maßgeblich für die Veranstaltung sind die Bestimmungen der derzeit gültigen internationalen Wettkampfregeln (IWR) und die Satzung und Ordnungen des DLV, insbesondere der Deutschen Leichtathletikordnung (DLO)

Wertung: in den angegebenen Klassen.

Preise / Auszeichnungen: Sachpreise für alle Klassensieger, Urkunden für die drei Erstplatzierten.

Strecke: Start und Ziel gegenüber der Sporthalle "Am Sauerborn". Größtenteils Wiesenwege und unbefestigte Feldwege. Die Strecken werden im Uhrzeigersinn durchlaufen und sind mit Spikes belaufbar. Höhendifferenz ca. 40 m pro (großer) Runde. Große Runde ca. 2,1 km, integrierte kleine Runde ca. 950 m.

Umkleide- und Duschmöglichkeiten sowie Verpflegung (inkl. großer Kuchentheke): In der Sporthalle am Sauerborn gegenüber Start und Ziel

Meldungen: unter Angabe von Verein/LG (oder Wohnort bei Volksläufern), Vor- und Nachnamen, Jahrgang und Laufnummer an:
Tommi Mäkitalo, E-Mail: - oder online: http://www.lg-bsn.de/veranstaltungen/2017/crosslauftag/anmeldung.hms

Meldeschluß: 8.3.2017 eintreffend. Bitte voranmelden - wir erheben keine Gebühr für nicht antretende LäuferInnen!

Organisationsbeitrag: Männer, Frauen, Seniorenklasse 4,00 €, Jugend U18/U20 3,00 €, Jugend U16 und Jünger 2,00 €. Nachmeldegebühr bis 1 Stunde vor Start: + 1,00 €

Hinweis: Der Organisationsbeitrag ist auch für die Kreismeisterschaften am Wettkampftag zu entrichten.

Ergebnislisten: Ab 14.3.2017 steht die Ergebnisliste im Internet unter http://www.lg-bsn.de/

Haftung: Wir schließen unsere Haftung für einfache fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten oder Schäden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Datenschutz Mit der Anmeldung zeigt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die von ihm im Zusammenhang mit der Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in den Medien ohne Vergütungsanspruch für ihn seitens des Veranstalters genutzt, verbreitet und veröffentlicht werden dürfen. Des Weiteren bestätigt der Teilnehmer die Richtigkeit aller von ihm angegebenen Daten und stimmt einer Veröffentlichung seines Namens, Geburtsjahres und Vereins/Ort in den Ergebenislisten sowie im Rahmen der Berichterstattung zu. Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung, Weitergabe oder der Veröffentlichung siner personenbezogenen Daten gem. den o.a. Absätzen nicht einverstanden, muss er dies auf dem Anmeldevordruck entsprechend vermerken.

Parken Da am Sportplatz nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung stehen, bitten wir die Teilnehmer, die Parkflächen der Drei-Linden-Schule (Anfahrt über die Kronthaler Strasse) zu nutzen. Die zusätzlichen Parkplätze sind ausgewiesen. Von dort sind es circa 10 min bis zum Start.

Auskünfte:
Tommi Mäkitalo, Tel. 0174/3160646,

Zur Durchführung kommen Läufe in folgenden Klassen:

Lauf-Nr. Startzeit Wettbewerbsklassen (Jahrgänge) Strecke Distanz ca.
1 13:00 weibliche Kinder U12 (Jg. 2006/2007) 1 kleine Runde 950 m
2 13:20 männliche Kinder U10 (Jg. 2008/2009) 1 kleine Runde 950 m
3 13:30 weibliche Kinder U10 (Jg. 2008/2009) 1 kleine Runde 950 m
4 13:40 männliche Kinder U12 (Jg. 2006/2007) 2 kleine Runden 1,9 km
5 14:00 weibliche Jugend U16/U14 (Jg. 2002-2005) 2 kleine Runden 1,9 km
6 14:20 Männer (Jg. 1988-1997),
Senioren M30 (Jg. 1983-1987) und M35 (Jg. 1978-1982),
M40 (Jg. 1973-1977) und M45 (Jg. 1968-1972),
M50 (Jg. 1963-1967) und M55 (Jg. 1958-1962),
M60 (Jg. 1953-1957) und M65 (Jg. 1948-1952),
M70 (Jg. 1943-1947) und M75 (Jg. 1938 u.ä)
3 große Runden 6,3 km
7 14:25 Frauen (Jg. 1988-1997),
Seniorinnen W30 (Jg. 1983-1987) und W35 (Jg. 1978-1982),
W40 (Jg. 1973-1977) und W45 (Jg. 1968-1972),
W50 (Jg. 1963-1967) und W55 (Jg. 1958-1962),
W60 (Jg. 1953-1957) und W65 (Jg. 1948-1952),
W70 (Jg. 1943-1947) und W75 (Jg. 1938 u.ä)
2 große Runden 4,2 km
8 15:00 männliche Jugend U16/U14 (Jg. 2002-2005) 2 kleine Runden 1,9 km
9 15:20 männliche und weibliche Jugend U20/U18 (Jg. 1998-2001) 1kl.+1gr.Runde 3,0 km
10 15:40 Männer Mittelstrecke (Jg. 1988-1997) 1kl.+1gr.Runde 3,0 km
11 16:00 Frauen und weibliche Jugend U20/U18 Sprint Cross (Jg. 1988-2001) 1 kleine Runde 950 m
12 16:10 Männer und männliche Jugend U20/U18 Sprint Cross (Jg. 1988-2001) 1 kleine Runde 950 m