LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

14. Bahneröffnung am 30.4.2017

Anmeldung Zeitplan

auf der Sportanlage "Am Sauerborn" in Bad Soden-Neuenhain

Ausschreibung

Die Veranstaltung ist offen für Hessen sowie angrenzende Landesverbände und werden nach den derzeit gültigen Internationalen Wettkampf-Regeln (IWR) und der Satzung und Ordnungen des DLV, insbesondere der Deutschen Leichtathletikordnung (DLO) durchgeführt. Es erfolgt elektronische Zeitmessung. Die Sportanlage ist auf ganzer Fläche mit Kunststoff ausgelegt, es dürfen Dornen mit maximal 6 mm Länge benutzt werden.

Wir schließen unsere Haftung für einfache fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten oder Schäden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Meldungen bis 26. April 2017 online unter http://www.lg-bsn.de/veranstaltungen/2017/bahneroeffnung/anmeldung.hms oder an:

Das Meldegeld beträgt für

Männer und Frauen 4,00 €
Schüler und Jugend 3,00 €
Staffeln 4,00 €

Nachmeldungen:

Soweit technisch möglich, bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn gegen eine Zusatzgebühr von 2,- € pro Disziplin. Änderungen im Zeitplan sind je nach Teilnehmerzahl möglich!

Stellplatzkarten:

Werden für alle Läufe ausgegeben und sind bis spätestens 45 min. vor der Startzeit am Stellplatz abzugeben. Wir bitten, auf den Stellplatzkarten die wirklichen Bestzeiten bzw. realistische Zeiten anzugeben da die Läufe, gemischt egal welche Altersklasse oder Geschlecht, nur nach Zeiten gesetzt werden. In sämtlichen Disziplinen erfolgen Einzelwertungen.

Urkunden:

In den Schülerklassen erhalten die ersten acht Urkunden, ansonsten die ersten drei.

Datenschutz:

Mit der Anmeldung zeigt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die von ihm im Zusammenhang mit der Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in den Medien ohne Vergütungsanspruch für ihn seitens des Veranstalters genutzt, verbreitet und veröffentlicht werden dürfen. Des Weiteren bestätigt der Teilnehmer die Richtigkeit aller von ihm angegebenen Daten und stimmt einer Veröffentlichung seines Namens, Geburtsjahres und Vereins/Ort in den Ergebnislisten sowie im Rahmen der Berichterstattung zu. Ist der Teilnehmer mit der Speicherung, Nutzung, Weitergabe oder der Veröffentlichung seiner personenbezogenen Daten gem. den o.g. Absätzen nicht einverstanden, muss er dies auf dem Anmeldevordruck entsprechend vermerken. Er kann somit auch in keine Ergebnisliste aufgenommen werden.

Hinweis für Sprint, Langsprint und Staffeln, sowie Mittel- und Langstrecke:

Männer, Frauen, U20 und U18 werden zusammen gestartet und nur nach Zeiten gesetzt, ebenso bei den M und WU16, M und WU 14 und M und WU 12.

Die 800m und 3000m werden ebenfalls rein nach Zeiten gesetzt, evtl. gibt es mehrere Läufe.